Darjeeling - First Flush

Der Darjeeling First Flush, die erste Ernte, ist sehr begehrt unter den Darjeeling-Liebhabern. Der First Flush aus der Frühjahrsernte, die von Ende Februar bis Ende April stattfindet, entwickelt durch das langsame Wachstum während der noch kühlen Tage und die intensive Sonneneinstrahlung ein unvergleichlich zartblumiges Aroma. Probieren Sie unsere hochkarätige Zusammenstellung an Darjeeling First Flush-Tees.

 

Entkoffeiniert TGFOP 1 - Darjeeling

Ein mild aromatischer Blatt-Tee aus dem Hochland Darjeeling, dem schonend per CO2-Methode das Koffein entzogen wurde.

5,95 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Gielle FTGFOP1 - Darjeeling

Ein solider First Flush Darjeeling mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Durchsetzt mit grünfarbenen Blättern ist diese Pflückung geschmacklich recht geradlinig, spritzig mit leichter Würze.

7,50 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Gopaldhara FTGFOP1 - Darjeeling

Würzig-spritziger First Flush der schönen Plantage Gopaldhara. Recht-voluminöses Blatt, leicht gedreht. Ein Darjeeling mit gutem Preis-Leistungsverhältnis. 

8,50 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Limited TGFOP I - Darjeeling ff

Eine Hausmischung guter und bester First Flush Schwarztees zusammengestellt aus qualitativ hochwertigen Plantagen aus der Ernte des Vorjahres. Unsere Empfehlung für den täglichen Genuß einer guten Tasse Darjeeling!

4,50 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Darjeeling First Flush: Sorten und Geschmack

Ein Darjeeling First Flush hat eine sehr blumig milde Note. Schwarzteetrinker, die eher einen leichten Tee mit feinen Geschmacksnuancen bevorzugen, wissen diese Sorte sehr zu schätzen. Einen solchen Darjeeling First Flush sollte man am besten pur ohne die Zugabe von Milch oder Zucker genießen, da diese den charakteristischen Geschmack eines First Flush übertönen würden. Zu den sehr blumigen Sorten gehört zum Beispiel unser Darjeeling First Flush Gielle, eine sehr schöne Plantage mit ganz eigenem Charakter. Besonders zu empfehlen ist auch der Rishehaat Bio, ein herzhaft, blumiger Frühlingstee mit orangegelber Tasse aus den ersten Erntewochen des Jahres. Für eine ganz, individuelle Note sorgt unsere hauseigene Sorte „Darjeeling Limited“, eine selbsthergestellte Mischung qualitativ hochwertiger Plantagen aus den Ernten des Vorjahres. All unsere Darjeelings der ersten Ernte stammen von sehr guten Plantagen und werden von uns Ernte für Ernte neu verkostet und eingekauft. Aus diesem Grund kann das Angebot an Darjeeling First Flushs von Ernte zu Ernte leicht variieren, wobei für uns das erste und einzige Kriterium Qualität ist. Dies zeigt sich auch darin, dass all unsere „First Flushs“ mit dem Qualitätsprädikat FTGFOP 1 ausgezeichnet sind.


Puttabong Tukvar FTGFOP1 - Darjeeling Bio

Pflückung der bekannten Plantage Puttabong zu gutem Preis. Typischer First-Flush bei dem die spritzigen Nuance die blumigen Geschmacksnoten leicht überwiegen.

10,95 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Risheehat FTGFOP1 - Darjeeling

Schöner First-Flush aus dem Frühjahr 2021. Regelmäßig durchsetzt mit spritzig-aromatischen Silver-Tips, dennoch blumig. Eine gute Ernte dieser zuverlässig produzierenden Plantage.

11,90 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Sungma FTGFOP1 - Darjeeling Bio

Ein würziger Darjeeling Bio-Tee mit recht dunklem Blatt ( der Optik nach fast schon eine In-Between-Pflückung). Gut mit einem Hauch Kandis zu trinken. Solide Alltagsqualität für Teetrinker die nach einem etwas kräftigeren First Flush suchen.

6,80 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Darjeeling First Flush: Zubereitung

Gerade bei der Zubereitung eines Darjeeling First Flush ist Fingerspitzengefühl gefragt. Da er vom Aroma sehr mild und blumig schmeckt, sollte man bei der Dosierung Vorsicht walten lassen.  Auf eine 1-Liter-Kanne kommen 4 bis 5 Teelöffel, das sind circa 10 bis 12 Gramm. Für eine perfekte Entfaltung des Aromas sollte zudem das Wasser sehr weich sein und nach dem Kochen auf 95 Grad abkühlen. Den First Flush sollte man maximal 3 Minuten bei offener Kanne ziehen lassen.