Chinesischer Grüntee

Der chinesische Grüntee ist der Ursprung des Teegenusses und steht am Anfang der jahrhundertelangen und traditionsreichen Geschichte des Tees. Bis heute erfreuen sich die chinesischen Grüntees wie beispielsweise der Lung Ching weltweit großer Beliebtheit. Hier finden Sie unsere sorgfältig zusammengestellte Auswahl an chinesischen Grüntees: Vom Alltagstee bis zu erlesenen Raritäten ist für jeden Grüntee-Liebhaber etwas dabei.

Chinesischer Grüntee: Sorten

Zu der bekanntesten Sorte unter den chinesischen Grüntees zählt der Lung Ching, der sogenannte „Drachenbrunnen-Tee“. Eine der vielen Legenden erzählt, dass der Lung Ching rund um einen Brunnen, in dem ein Glück bringender Drach lebte, angebaut worden ist. Der Drache ließ es häufig regnen, so dass die Feuchtigkeit liebende Teepflanze besonders gut gedeihen konnte. Und so entstand mit dem Namen auch ein außergewöhnlicher Grüntee: der Lung Ching. Fest steht in jedem Fall, dass dieser besondere chinesische Grüntee heutzutage vor allem rund um die alte Kaiserstadt Hangzhou im Süden Chinas seine optimalen Anbaubedingungen findet. Der chinesische Tee wächst an sehr steilen Hängen und muss deshalb von Hand geerntet werden. Die Qualität des Lung Ching Tees wurde für den kommerziellen Handel in 14 Qualitätsstufen unterteilt: bei uns finden Sie auch den seltenen und wortwörtlich erstklassigen Lung Ching Grade 1. Ein weiterer sehr beliebter chinesischer Grüntee ist der Gunpowder, ein handgerollter Tee dessen Form an altertümliches Schießpulver erinnert. Gunpowder ist ein sehr herber und kräftiger bisweilen leicht bitter schmeckender Tee. Dieser chinesische Grüntee ist besonders ergiebig, kann also mehrmals aufgegossen werden und ist dabei immer wieder aufs Neue sehr anregend.


Bi Lo Chun

Ein süffiger, bekömmlicher Grüntee. Leicht süßliche Aromen mit hintergründigen Röstnoten umspielen den Gaumen nachdem man einen ersten Schluck dieses typischen China Grüntees probiert hat.

3,80 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Gunpowder Bio - China

Ein Grüner Tee, dessen Blätter zu feinen, gleichmäßigen Kugeln gerollt werden. Daher auch sein Name  ("Gewehrstaub"). Dieser Tee hat es in sich, er ist herb und angenehm würzig im Geschmack mit leicht rauchigem Abgang. Ein schöner Alltagsgrüntee der wach hält und dabei gut schmeckt.

3,60 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Gunpowder Temple of Heaven - China

Special China Gunpowder, herbaromatisch und sehr anregend. Das kleingerollte Blatt ist sehr ergiebig und kann daher sparsam dosiert werden.

2,80 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Green Yunnan Special - China

Grüner Tee aus der bekannten Provinz Yunnan. Der Tee ist frisch, spritzig mit fein-herber Note. Ein überzeugender Tee mit grünblumigen, typischem Yunnan Flavour.

3,95 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Chinesischer Grüntee: Herstellung

Chinesischer Grüntee wird anders als japanischer Tee nach der Ernte in gusseisernen Pfannen über dem Feuer erhitzt. Dabei werden die blatteigenen Enzyme abgetötet, wodurch der Fermentationsprozess abgebrochen wird. Der chinesische Grüntee erhält durch das Erhitzen über dem Feuer seinen charakteristisch herben, manchmal leicht rauchigen Geschmack. Anders als in Japan wird chinesischer Grüntee oft handgeerntet, da die Hänge sehr steil sind und die technisch automatisierte Ernte noch nicht so weit verbreitet wie in Japan ist. Neben dem Herstellungsverfahren spielen natürlich auch das Klima des Anbaugebietes sowie der Erntezeitpunkt eine entscheidende Rolle für den variierenden Geschmack des chinesischen Grüntees.

 


Lung Ching Bio - China

Ein herausragender Grüntee mit langgestrecktem, gepresstem Blatt. Er besticht durch sein liebliches Aroma und kann mehrmals aufgegossen werden.

6,80 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Lung Ching Grade 1

Der berühmte Drachenbrunnentee. Diese Spitzenqualität zeichnet sich druch ein feines gleichmäßiges, flachgepresstes Blatt mit sehr vielen Tips aus. Dieser chinesische Grüntee besticht durch seinen samtweichen Charakter und sein liebliches Aroma verbunden mit einer milden Würze. Eine Rarität!

10,90 €

  • leider ausverkauft

Nebeltee Bio

Diese Blätter dieses Nebeltees gedeiehen in außergewöhnlich hohen Lagen. Ein feuchtes Klima sorgt für optimale Wachstumsbedingungen der Teepflanze. Dieser Alltagsgrüntee entwickelt ein angenhem süffiges Aroma und ist leicht und bekömmlich. Ein unkomplizierter und leckerer Teegenuss.

4,80 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Pi Lo Chun Bio - China

"Jadefrühling". Ein aromatischer, zarter Tee, der nur ganz leicht anfermentiert ist. Wegen des schlangenartigen Aussehens der Blätter auch "Grüne Schlange" genannt. Reines, frisches leicht süßes Aroma - ein feiner chinesischer Grüntee.

9,80 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Chinesischer Grüntee: Historisches

Auch wenn nicht genau bekannt ist, seit wie vielen Jahrtausenden Grüntee in China getrunken wird, so bleibt doch unumstritten, dass der Grüntee in China zuerst entdeckt und getrunken wurde. Bereits im 4. Jahrhundert vor Christus wurde die Heilwirkung des Tees beschrieben, so dass es nicht verwunderlich ist, dass die Geschichte des chinesischen Grüntees eng mit der chinesischen Heilpflanzenkunde einhergeht. Währende der Tang Dynastie (618-907) erhielt der chinesische Grüntee dann zunehmend den Status eines Genussmittels. Darüber hinaus schätzten die buddhistischen Mönchen den chinesischen Grüntee aufgrund seiner anregenden Wirkung, was ihnen half, während der Meditation wach und konzentriert zu bleiben. In dieser Zeit erschien auch das weltweit erste Buch über Tee: das Chajing von Lu Yu. Während der Tang Dynastie wurden außerdem die ,Teeziegel' erfunden, die durch ihre langjährige Haltbarkeit sowie ihr geringes Transportvolumen als besonders praktisch angesehen wurden. Die zerstoßenen Teeblätter wurden dabei in eine ziegelartige Form gepresst, die anschließend verziert wurde. Um den Tee zu trinken, schabte man etwas von der Ziegelplatte ab und gab es in heißes Wasser. In China kann man diese Lagerform chinesischen Tees auch heutzutage noch finden.

 


Yong Xi Huo Quing - China

Grünteespezialität aus der Provinz Anhui. Dunkelgrünes, gerolltes Blatt mit silbrigem Schimmer. Der zartgrüne Aufguß verströmt einen intensiven, blumigen Duft. Die Teepflanzen wachsen inmitten von Orchideenfeldern und werden in der Blütezeit geerntet! Tipp: Die relativ kleinen Teekügelchen entfalten sich stark beim Aufguß - vorsichtig dosieren und 1 - 2 Min. ziehen lassen!

9,50 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Yun Wu Cha superieur - China Bio

In Handarbeit hergestellter hellgrüner Tee mit wundervoll zartem, gedrehtem, dunkelgrünem Blatt aus kontrolliert biologischem Anbau. Süßlicher, angenehm milder Geschmack, entfaltet dennoch ein leicht blumiges Aroma. Gehobene Qualität!

8,50 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Chinesischer Grüntee: Zubereitung

Chinesischer Grüntee kann etwas heißer als japanischer Grüntee aufgegossen werden. Das Wasser sollte aber auch hier nicht heißer als 80 Grad sein. Der  Grüntee kann je nach Sorte 2 bis 3 Mal aufgegossen werden. Faustregel für die Dosierung: 1 Teelöffel pro Tasse, wobei die Menge unter Berücksichtigung des Blattvolumens nach unten oder oben angepasst werden sollte.